achtsamkeit badenweiler - logo grafik metamorphose

Rigobert Hofmann

Wir sind hier und doch nicht hier. Sind wir auf dem Nachhauseweg von der Arbeit, haben wir vielleicht noch viele Dinge im Sinn, die wir zu tun haben. Womöglich planen wir für die nächsten Tage, und und
und … währenddessen verpassen wir die schöne Landschaft und viele interessante Eindrücke um uns. Es gibt viele Pflichten, die wir vermeintlich zu erfüllen haben. Und wann denken wir dabei an uns selbst? Viele vermeintliche Verpflichtungen, Erwartungen, Konventionen und Ansichten schränken unser Sichtfeld ein und wirken wie verzerrende Hypnosen auf unser individuelles Bewusstsein. Achtsamkeit hilft uns wieder mehr in unser Leben hier im Moment zu kommen und über ein Hinterfragen mancher Sichtweisen mehr zur Wahrnehmung der Wirklichkeit zu finden. Und Achtsamkeit hilft, uns bewusster darüber zu werden, was wir selbst brauchen und wirklich für uns wünschen.
Achtsamkeit kann man üben und kultivieren. Als zertifizierter Achtsamkeitslehrer („Lehrer für MBSR“) biete ich im Raum Müllheim – Badenweiler und in Freiburg „Stressbewältigung durch Achtsamkeit“ (MBSR) und andere Achtsamkeitskurse an.

MBSR (Mindfulness Based Stress Reduction) ist ein von dem Molekularbiologen und Medizinprofessor Jon Kabat-Zinn entwickelter Basis-Trainingskurs in Achtsamkeit. Ausgehend von MBSR und der Arbeit von Kabat-Zinn ist Achtsamkeit heute in den Fokus einer breiteren Öffentlichkeit gelangt. Achtsamkeit ist nicht einfach nur ein Trend, sondern hat in 3 Jahrzehnten Forschung in vielen Studien ihre positiven Wirkungen bewiesen.

Ich war lange als Krankenpfleger im medizinischen Bereich tätig. Zeitweilig arbeitete ich als Heilpraktiker mit Hypnose. Dabei reifte mein Verständnis für die „alltägliche Trance“: Wir sind in unserem Leben manchmal wie hypnotisiert unterwegs! Um Achtsamkeit zu kultivieren, empfiehlt sich eine Übungspraxis, Meditation. Ebenso gilt es, die Prinzipien der Achtsamkeit im Alltag umzusetzen. Mehr Achtsamkeit in mein eigenes Leben zu bringen, ist mir seit etwa 14 Jahren sehr wichtig. Meditation praktiziere ich seit 45 Jahren. Achtsamkeit zu lehren ist für mich eine Herzensangelegenheit, die etwas berührt, das mich ausmacht. In meinem Herzen bin ich ein Mystiker, der schon früh tiefgreifende (mystische) Erfahrungen gemacht hat, die sein Leben für immer prägten und prägen.

Rigobert Hofmann - Portrait
image/svg+xml
Mittwoch, 02.06.2020 19:30
Kurhaus Badenweiler

Vortrag

Mit Achtsamkeit und Selbstfindung zum Flow

Achtsamkeit und die Verbindung mit dem eigenen Wesen können den Flow unseres Lebens fördern.

[ wird wegen Coronavirus-Pandemie voraussichtlich ausfallen ]

image/svg+xml
Sonntag, 07.06.2020 10:00
Psychosomatik am Schlossplatz
Schlossplatz 3, Badenweiler

Workshop

Sei, Was Du bist!

Den eigenen Wesenskern finden, sich damit verbinden und leben, was wir wirklich sind.

[ wird wegen Coronavirus-Pandemie voraussichtlich ausfallen ]